Liebe Freundinnen und Freunde der Kleinkunst,

 

 

 

Das Kulturforum Neustadt geht nunmehr die Endphase seiner 29. Saison!

 

Das diesjährige Finale bestreitet Robert Griess im April 2017 mit seinem erfolgreichen Programm "Ich glaub', es hackt!" Unterhaltung zwischen Abgrund und Hochkomik auf hohem Niveau voller überraschender Momente.

Robert Griess tritt bundesweit in Theatern, Rundfunk und - wenn man ihn lässt - im Fernsehen auf: Satire-Gipfel(ARD), Otti's Schlachthof(BR), Stratmanns(WDR), Intensivstation(NDR) u.a.

Daneben Drehbücher und Sketche für TV (z.B."Käptn Blaubär") und Kollegen (Simone Solga, Die Distel, Dieter Hallervorden u.v.a.m.).

Er "studierte" in jungen Jahren Kabarett im WDR-Hörfunk und Häusern wie dem Bonner Pantheon bei Hans-Dieter Hüsch, Harald Schmidt, Mathias Beltz, Georg Schramm u.v.a.

Griess gilt als einer der komischsten und kompromisslosesten Kabarettisten seiner Generation. Laut Kölner Stadt-Anzeiger hat er die "schnellste und frechste Klappe von Köln". Der Bonner General Anzeiger findet Griess "zynisch, inkorrekt, schwarzhumorig, eloquent, schräg, intellektuell, kurz: brillant!"

 

Wir empfehlen Ihnen, den Kartenvorverkauf zu nutzen. Für alle Vorstellungen sind an den bekannten Vorverkaufsstellen Karten erhältlich. Oder einfach per Internet unter

 

          "kartenreservierung@kulturforum-neustadt.de"

 

reservieren.

 

Reservierte Karten bitten wir am Veranstaltungstag

 

                     bis spätestens 19.30 Uhr

 

an der Abendkasse abzuholen. Nach diesem Zeitpunkt müssen wir sie dann in den freien Verkauf geben. Wir bitten um Ihr Verständnis! 

 

 

 Unser Tipp: Verschenken Sie Kultur und gönnen Sie sich und Ihren Lieben spannende, witzige und faszinierende Abende beim Kulturforum Neustadt in der Mensa der KGS. Jetzt bleibt uns nur noch, Ihnen für die kommenden Vorstellungen beste Unterhaltung zu wünschen.

Und das tun wir auch!

 

Die Vorbereitungen für die neue Saison ab September 2017  bis April 2018 laufen bereits auf Hochtouren. Für unsere Jubiläumssaison 2017 / 2018 können wir Ihnen schon heute einige absolute Hochkaräter ankündigen! In der nächsten Vorstellung (am 03.03.2017 mit Chin Meyer) werden die Verlängerungsanträge für die Jahresabos ausgegeben. Sichern Sie sich also rechtzeitig Ihre Plätze für die neue Saison.

 

 

 

Ihr Kulturforum Neustadt a. Rbge.